Sozialkompetenztraining

Ich Schuljahr 2018 / 2019 wurde erstmalig ein gemeinsames Projekt mit der Akademie Eigensinn aus Freudenstadt an der Burgschule durchgeführt. Das sogenannte SKT (Sozial-Kompetenz- Training) fand insgesamt an 12 Terminen in den Klassen 7-9 in der Oberstufe statt. Hierzu kam ein speziell ausgebildeter ROKT- Trainer zu uns an die Schule. Thomas Podbielski von der Akademie Eigensinn, dieser ist ausgebildeter Anti-Aggressionstrainer und  Schulsozialarbeiter in Altensteig. In jeweils 6 Terminen in den Lerngruppen der 7- 8er und in 6 Terminen nur mit den Lerngruppen der 9er wurde dann trainiert, wie man sich zum Beispiel in Streitsituationen verhält oder wie man als Team gut zusammenarbeitet. Für die Schülerinnen und Schüler waren auch das Thema Selbstbehauptung und der Umgang mit Wut und Aggressionen besonders wichtig.

Wir bedanken uns bei Herrn Podbielski für sein Engagement und die Zusammenarbeit mit der Schule. Die Schülerinnen und Schüler haben sehr von diesem Training profitiert und hatten nebenbei eine Menge Spaß!

Um dieses Projekt möglich zu machen wurde ein Teil aus Spenden finanziert, deshalb möchten wir uns besonder bei der Urschel Stiftung, den Vereinen Groß hilft Klein und dem YOUZ e.V. Nagold bedanken. Es war eine tolle Erfahrung für die Schülerinnen und Schüler.